:::: Gebäudeensemble (Hotel-/Restaurant) am Rheinsteig ::::

Preise
Kaufpreis 900.000 EUR
Provision 3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Lage
Postleitzahl 53545
Ort Linz am Rhein
Bundesland Rheinland-Pfalz
Land Deutschland
Flur 39
Flurstück 259/10, 258/8, 6, 260/11, 261/14
Flächen
Nutzfläche 1.495 m²
Gesamtfläche 1.495 m²
Gastronomiefläche 200 m²
Anzahl Stellplätze 14
Grundstücksfläche 3.535 m²
Anzahl Betten 35
Objektzustand
Energiepass Typ: Verbrauchsorientiert
Erstellungsdatum: ab 1. Mai 2014 (EnEV 2014)
Primärenergie: Öl
Inkl. Warmwasser: Ja
Weitere Angaben zum Objekt
Objekt verfügbar ab nach Vereinbarung
Infrastruktur
Zulieferung Ja
Ausblick Fernsicht
Distanz zu...
Autobahn12,0km
Bus0,2km
Einkaufsmöglichkeit0,3km
Flughafen35,0km
Gaststätten0,3km
Gesamtschule1,0km
Grundschule1,0km
Gymnasium1,0km
Kindergarten0,3km
Realschule0,5km
Zentrum0,3km
Distanz zu Sport/Freizeit
Naherholung0,2km
Sportanlage1,0km
Wandergebiete0,2km
Objektbeschreibung

Mit dieser Immobilie präsentieren wir Ihnen eine der für Linz am Rhein seltenen Kaufgelegenheiten, um private Vorstellungen einer Kombination von Wohnen ( und Arbeiten ) in einerseits zentrums- und gleichzeitig naturnaher Lage, hier direkt angrenzend an das örtliche Naherholungsgebiet zu realisieren. Das vorhandene Angebot an Wohn- und Grundstücks-bzw. Gartenflächen garantiert zudem wohltuende Ellenbogenfreiheit und Privatsphäre.

Das Anwesen findet seine Ursprünge in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts. Am Pfingstmontag des Jahres 1871 eröffnete dort, inmitten der umliegenden Weinberge, eine Gartenwirtschaft. Von der exponierten, sonnenverwöhnten Süd-/Westlage der Immobilie profitiert auch noch heute deren Gartenanlage mit ihren großzügigen Terrassenflächen und kleinen, zum Entspannen einladenden Nischenplätzen auf unterschiedlichen Ebenen rund um die Gebäude. Mit dem zunehmenden Rheintourismus wurde das ursprüngliche Gebäude fortlaufend erweitert und später um ein Hotel ergänzt. Das heutige Gebäudeensemble mit einer Gesamtwohn- und Nutzfläche von ca. 1500 qm auf einem Gesamtareal von über 3.500 qm bietet einem Erwerber zahlreiche Möglichkeiten zur privaten, gemischten oder rein gewerblichen Nutzung inkl. der Umsetzung ganz individueller Wünsche und Pläne..

Das Objekt wird komplett möbliert inkl. der Betriebs- und Geschäftsausstattung verkauft.

Ausstattung

Das Anwesen wird derzeit als Hotel- und Restaurantbetrieb geführt.

Das Hotel verfügt über 16 Gästezimmer mit 35 Betten. Das Restaurant hat eine Kapazität von bis zu 200 Plätzen.

Auf dem Areal findet sich zudem ein ( derzeit stillgelegter ) separater Festsaal sowie ein kleines Hallenschwimmbad.

Im sichtgeschützten Bereich hinter dem Hotel ist eine sehr schöne Gartenanlage mit Terrassen auf unterschiedlichen Ebenen angelegt.

 

Lage

Naturnahe Stadtrandlage in kurzer Distanz zum historischen Stadtkern der Linzer Altstadt und direkt am städtischen Naherholungsgebiet " Zur Verschönerung ".

Hochwasserfrei.

Süd-/Westausrichtung.

Die Stadt Linz bietet alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, von Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Grundschule und weiterführenden Schulen ( Realschule, Gymnasium ), Ärzten, Apotheken, Banken bis hin zu Sport- und Freizeiteinrichtungen Nach Bonn oder Koblenz kommen Sie über die Autobahn oder Bundesstrassen in ca. 30-35 Minuten. Zur anderen Rheinseite besteht ein Fährbetrieb in Linz am Rhein.

Sonstige Angaben

Energieausweis ist beauftragt, wird zur Besichtigung vorgelegt.

Das Angebot ist freibleibend, unverbindlich und wurde nach Angaben und Unterlagen des Anbieters erstellt, die Nachprüfung obliegt allein dem Käufer. Der Makler übernimmt keinerlei Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in Exposés, Prospekten, Beschreibungen, Internetseiten und Ähnliches, da sie ausschließlich vom Objektanbieter erteilt wurden. Auflassung und Zwischenverkauf sind jederzeit vorbehalten. Objektnachweise können per Briefpost, per Fax oder per E-Mail an den Auftraggeber zugestellt werden und/oder vor Ort durch Besichtigungen erfolgen. Soweit nicht anders angegeben, gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen .

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Zuname, komplette Anschrift, Telefonnummer, E-mail) bearbeiten können.

 

Kontaktdaten des Anbieters
Artmann Immobilien GmbH
Frau Eva Artmann-Jungbluth
93161 Sinzing
Burgsteinstrasse 4
Tel.-Direkt: 09404-969-5394
Tel.-Zentrale: 09404-969-5394
Fax: 03212-278-6266
Email: info@artmann-immobilien.de
Internet: www.artmann-immobilien.de
Exposé drucken Anfrage